Donnerstag, 10. Juni 2021

MTB als Gräserpflug

Im Wein4tel ist der Frühling angekommen. In der Natur ist das üppige Wachstum der Gräser auf allen Feldwegen zu sehen.
Bei der heutigen MTB Tour habe ich mich auf weiten Strecken als " Gräser - Pflug " gesehen.
Auch der Windpark steht nicht grundlos bei uns .... ;-)
LG LeiseRadler 

Mittwoch, 2. Juni 2021

Hauser Kaibling MTB Tour

Bei der heutigen MTB Tour konnten wir die Region des Hauser Kaiblings genießen.

Nach der langen Auffahrt von Oberhaus, erreichten wir die Mittelstation und den großen Speichersee. 
Die folgende Abfahrt brachte uns zur lässigen Stanglalm. 
Gestärkt radelten wir ins Nebental zum Steirischen Bodensee und dann wieder hinaus nach Aigen. 
Der Ennstal Radweg brachte uns wieder zurück nach Schladming. 
Noch durch die schöne Talbachklamm und wir waren wieder in Rohrmoos.
Bis bald  ... LeiseRadler 

Dienstag, 1. Juni 2021

Panoramarunde Schladming - Ramsau

Tolle MTB Runde rund um Schladming und die Ramsau mit wirklich tollem Panorama.
Fast glaubt man auf dem Dachstein tobt ein Wintersturm ....
So long ... LeiseRadler 



Montag, 31. Mai 2021

Reiteralm MTB Runde

Ein super Erlebnis in der Region Schladming - Dachstein war für uns die Befahrung der  Reiteralm MTB Runde.
Tolle Ausblicke bei frischen 10 Grad und sogar Schneeberührung.

Bis bald... LeiseRadler 

Donnerstag, 27. Mai 2021

Mit dem MTB um die Leiser Berge

Eine schöne MTB Runde brachte mich heute wieder einmal in Gegenden dl Leiser Berge die ich noch nicht kannte. 
Beim Buschberg und genoss ich schöne Ausblicke ins Wein4tel.
Der heutige Sturm machte die Ausfahrt heute schon sehr herausfordernd.

See You .... LeiseRadler 

Montag, 24. Mai 2021

Hochleithenwald bei Wolkersdorf

Seid Tagen sind Wettervoraussagen von regnerisch bis wechselhaft im ORF zu hören. Das heutige Regenfenster nutzten wir für eine Radtour zum Hochleithenwald. 
Um 9:00 war es beim Start noch frisch mit 12 Grad, aber wenigstens trocken.
Vom angekündigten Südföhn war nichts zu spüren. Wir spürten eher einen Herbststurm im Gesicht.
Der Geruch von Regen lag zwar schon in der Luft, aber zu Hause sind wir noch trocken angekommen.
Brrrrrr .... solche niederen Temperaturen.
Bis bald 
LeiseRadler


Sonntag, 16. Mai 2021

Veltliner Tour im nördlichen Wein4tel

Die heutige MTB Tour führte uns von Statz nach Poysdorf und über Drasenhofen und den Wildendürnbacher Galgenberg zurück nach Woltersdorf.
Voll lässige Tour ....
Bis bald  euer LeiseRadler 

Donnerstag, 13. Mai 2021

Raabsblüte in den Leiser Bergen



Im Weinviertel ist die Raabsblüte gerade in vollem Gang und so sind viele Hänge in saftiges Gelb getaucht.
Eine Genusstour in den Leiser Bergen ...
Bis bald ... LeiseRadler 

Sonntag, 2. Mai 2021

Pulkautaler Runde bis zum Nationalpark

Die heutige MTB Runde führte uns von Hades im Pulkautal nach Norden über Retz bis zum Rand des Nationalparks Thayatal.

Vorbei an der Retzer Windmühle radelten wir bis Niederfladnitz. Die Richtung wechselte nun auf Ost, immer die CZ Grenze in Griffweite neben uns erreichten wir den tollen Aussichtspunkt "Heiligenstein" bei Oberretzbach. 
Hier könnte man einen Abstecher nach Znaim und zur Thaya unternehmen. Heuer wegen Covid Beschränkung leider nicht.
Immer der Staatsgrenze folgend erreichten wir Seefeld-Kadolz. Dabei gab es viele schöne Stops mit tollem Weitblick nach Tschechien und in's Pulkautal. Noch durch die Obritzer Kellertrift und wir beendeten unsere schöne Tour wieder in der Hadreser Kellergasse nach 71km.
Bis bald ...
LeiseRadler.

Sonntag, 12. Juli 2020

Monte Busch und Friebritz

MTB Tour über den Buschberg nach Gnadendorf und dann auf der sehr lässigen Hochstraße von Fribritz nach Gaubitsch.
Stronsdorf, Patzmannsdorf und schließlich durch den Ernstbrunnet Wald wieder zurück.
Bis bald LeiseRadler 

Samstag, 11. Juli 2020

Retz Tour

Die heutige Tour hatte es in sich. Hochsommerliche Temperaturen von 36° und heftiger Gegenwind bei der Heimfahrt machten unsere MTB Tour in die Weinstadt Retz zu einem zwar schönen aber sehr anstrengendem Erlebnis.

Besuch der Keltensiedlung am Sandberg bei Roseldorf.

Erfrischende Pause in Maiberg ....

Das Retzer Land wird uns sicher wieder sehen.  Bis bald .... Euer LeiseRadler 



Freitag, 12. Juni 2020

MTB Wienerwaldbesuch auf der Laurenzistrecke

Die heutige MTB Runde auf der Laurenzistrecke war ein schöner Tag im Wienerwald. Gespickt mit Schotterauffahrten die es in sich hatten, gab es dafür herrliche Waldtrails und landschaftlich tolle Abschnitte auf verkehrsarmen Nebenstraßen.
Schöne Fernsichten gab es dann zum Schluss am Buchberg.
Nach dem finalen Downhill hinunter nach Neulengbach hatten wir 45 km und 850HM
geschafft. 
Fazit: Immer wieder gerne in den Wienerwald zum MTB Abenteuer.
So long ... LeiseRadler 


Windparkrunde

Am Frohnleichnamstag bin ich wieder die Windparkrunde bis zur Nordautobahn abgefahren.
Tiefer Boden auf den Offroad Abschnitten.
LG LeiseRadler 


Samstag, 6. Juni 2020

Von Hintersee auf die Bergalm und Regenspitz

Schöne Wanderung von Hintersee auf die Ladenbergalm und weiter zur Bergalm.
Am Regenspitz vorbei wieder zurück.
Der Wasser Zauberweg hatte auch viele schöne Plätze zu bieten.
Nach 13km und 650HM waren wir wieder in Hintersee. 
Bis bald .. LeiseRadler 

Donnerstag, 4. Juni 2020

Schafberg- und Wolfgangseeumrundung




MTB Tour um den Schafberg und den Wolfgangsee. Von St. Gilgen in Richtung Mondsee war's noch gemütlich. Der folgende Anstieg hinauf zur Eisenaueralm hatte es schon in sich.
Mit guter Kaspressknödelsuppe gestärkt gab es dann eine Genussabfahrt zum Schwarzelsee. 
Nach einem Zwischenstopp in St.Wolfgang galt es dann nur noch den Wolgangsee fertig zu umrunden.
Eine tolle Tagestour mit 51km und 750HM.
Bis bald LeiseRadler 

Mittwoch, 3. Juni 2020

Von Hintersee zur Schafbergalm und zum Fuschlsee

Die heutige MTB Tour in der Salzburger Fuschlseeregion war eine wirklich tolle Ausfahrt.
Vom Hotel Hintersee der Familie Eder radelten wir zum gleichnamigen Hintersee. An hier begann der Anstieg. Auf Forstwegen mit sehr schönen Tiefblicken ins Tal erklammen wir die Schafbachalm. Hier gab es einen hervorragenden Bienenstich zu gutem Almkaffee.
Ein ziemlich steiler Abstecher zur Pillsteinalm forderte dann mehr Körner als erwartet.
Die Abfahrt in die Tiefbrunnau war dafür wieder ein Genuss. Noch ein kurzer Uphill über den Bampichl und wir erreichten den Fuschlsee mit herrlicher sonniger Uferprommenade.


Der Radweg an der Wolfgangsee Bundesstraße ist zwar nicht gerade von landschaftlicher Eleganz aber er erfüllte sein Zweck und brachte uns am Fuschlsee entlang nach Westen in den Ort Baderluck, wo wir den Weg nach Faistenau nahmen.
Nach flotter Abfahrt erreichten wir das Naturschauspiel " Die Stubklamm".  Auf ruhigen Nebenstraßen fuhren wir zurück zum Badesee " Hintersee" und weiter zurück zum Hotel.


Am Ende hatten wir 59km am Tacho und 1450HM in den Beinen.

Bis bald ... LeiseRadler